Mitte Februar haben dann alle Beteiligten einen Termin finden können, um bei schönem Wetter an einem Freitag Nachmittag das Haus abzunehmen. Nachdem noch ein paar Punkte aufgeführt wurden, konnten bei Kaffe und Kuchen in entspannter Runde noch ein paar Anekdoten erzählt werden. Die aufgeführten Punkte wurden innerhalb der darauffolgenden 2 Wochen abgearbeitet. Als Fazit würden wir jederzeit wieder mit der Fa. ArKoVer bauen.

Jetzt fehlen “nur” noch die Außenarbeiten, die sicher auch noch einige Tage in Anspruch nehmen werden.